Alte Herren schlagen sich achtbar bei den Westfalenmeisterschaften

Geschrieben von DeMae am .

Bei den Westfalenmeisterschaften in Kaiserau schlug sich unsere Alte Herren sehr achtbar gegen teilweise deutlich jüngere Gegner.

Nach einem guten Start mit 2 Siegen gegen Münster und Hagen, immerhin Titelverteidiger, und einem 1:1 gegen Herten gab es leider noch 2 Niederlagen in einer starken Gruppe. Das Viertelfinale wurde knapp verpasst. Trotzdem eine sehr gute Leistung.

Mitgespielt haben Michael Bierbaum, Burkhard Tüllmann, Rashid Khan, Andre Westhoff, Stefan Büttner, Carsten Dietz, Marco Hölscher, Özcan Gümüs und Jörg Bartmann. Gecoacht wurde die Truppe von Nachwuchskraft Pascal Gaul!

20180616AHKaiserau11.02.44 3