Innenausbau geht gut voran

Geschrieben von Soester Anzeiger am .

Von außen fällt es auf den ersten Blick gar nicht auf, dass fleißig im Inneren gearbeitet wird. Nach der Fertigstellung des Anbaues, der optisch integriert wurde, ging es im ersten Bauabschnitt um den Innenausbau von Schiedsrichterräumen mit Duschen und Toiletten, sowie einen Geräteraum und das Geschäftszimmer des TuS SG Oestinghausen.