1. Mannschaft

Sieg im Derby in Hultrop

Geschrieben von Soester Anzeiger am .

Hultrop - Benedikt Flecke muss an der Seitenlinie behandelt werden. SG Oestinghausen hat einen Spieler mehr auf dem Platz, nutzt den Vorteil eiskalt aus. Nach einem langen Ball läuft Moritz Pipers seinem Gegenspieler davon, schlägt eine Flanke auf den Fünfmeterraum, wo der eingelaufene Nico Scholz nur noch den Fuß hinhalten muss – 1:0 für die Gäste im Kellerduell. Das war der Anfang vom Ende für SW Hultrop im Bezirksliga-Derby mit den Lippetaler Nachbarn.

Enttäuschende Leistung

Geschrieben von Soester Anzeiger am .

Oestinghausen - „Von der Gesamtleistung sind wir schon enttäuscht. Der eine oder andere Spieler muss mehr bringen!“ Dirk Schneller, der Sportliche Leiter von SG Oestinghausen, machte aus seinem Herzen keine Mördergrube nach der 0:1-Heimniederlage gegen den TuS Freckenhorst.

„Mit einer guten Teamleistung hätten wir die schlagen können“, so Schneller zum Spiel gegen einen nicht überragenden Gegner. Insgesamt aber lief zu wenig zusammen bei den Gastgebern, die ein gutes Stück von der Leistung vom Donnerstag mit dem 5:2 gegen Cappel entfernt waren. Ganz mager war die erste halbe Stunde, in der auch das Tor des Tages fiel.

Ein weiterer Punkt für Klassenerhalt

Geschrieben von Soester Anzeiger am .

Sendenhorst –  Zumindest nicht verloren: Mit einem torlosen Remis und damit einem Punkt kehrte SG Oestinghausen am Sonntag vom Kellerduell bei der SG Sendenhorst – bis dato Schlusslicht der Bezirksliga 7 – zurück.

Da gleichzeitig Warendorf in Westönnen unterlag, hat SGO damit einen Punkt Vorsprung auf den ersten Abstiegsplatz. Von den Chancen her wäre aber auch ein Sieg möglich gewesen.

Wichtiger Punkt im Derby

Geschrieben von Soester Anzeiger am .

Oestinghausen – Sie fielen um vor Erschöpfung, lagen wie Maikäfer auf dem Rücken oder wirkten wie angeschlagene Boxer in den Seilen. Zum Jubeln war ohnehin keinem Spieler zumute nach dem 2:2-Unentschieden im Bezirksliga-Kreisderby zwischen SG Oestinghausen und dem SV Westfalia Soest.