1. Mannschaft

Punkt in Wiedenbrück erkämpft

Geschrieben von Soester Anzeiger am .

Wiedenbrück - Einen wichtigen Punkt erkämpfte sich SG Oestinghausen bei der Regionalliga-Reserve des SC Wiedenbrück. Schlussendlich konnte SGO-Trainer Günter Jochheim mit dem 1:1 (1:1)-Unentschieden seiner Mannschaft gut leben.

Kampf um Klassenerhalt

Geschrieben von Soester Anzeiger am .

Hultrop/Oestinghausen - Der Abstiegskampf in der Bezirksliga 7 nimmt Fahrt auf. Mitten drin: TuS SG Oestinghausen und SW Hultrop. Während Hultrop am Sonntag mit dem 3:2-Sieg gegen den FSC Rheda ein Ausrufezeichen an die Konkurrenz sendete, musste Oestinghausen nach der Winterpause bereits die zweite unglückliche Niederlage in Folge hinnehmen.

Kein Glück in Warendorf

Geschrieben von Soester Anzeiger am .

Warendorf - Schwarz-Gelb Oestinghausen musste im Kampf um den Klassenerhalt den nächsten Dämpfer hinnehmen. Nach der knappen 0:1-Niederlage gegen den TuS Germania Lohauserholz verloren die Schwarz-Gelben auch bei der Warendorfer SU. 2:4 (0:0) hieß es am Ende aus der Sicht der Gäste, die in der ersten Halbzeit hätten in Führung gehen müssen. Aber weder Lars Werthschulte noch Moritz Pipers konnten WSU-Torwart Thomas Wilmer freistehend bezwingen. Nach Foul an Friedrich Dieckmann-Großhundorf gab es nach einer halben Stunde Elfmeter für SGO – Werthschulte ließ auch diese Chance liegen.

Heimniederlage gegen Lohauserholz

Geschrieben von Soester Anzeiger am .

Oestinghausen - Hoffentlich kommt es auf diesen verfehlten Punkt in der Endabrechnung nicht an: Der TuS SG Oestinghausen hat in der Bezirksliga gegen den TuS Germania Lohauserholz eine ärgerliche 0:1-Heimniederlage kassiert.